Das Böse

Wintersemester 2009/10 – Sommersemester 2010

  • »Der Kannibale von Rotenburg« – Kann das Böse verstanden werden?
    Prof. Dr. phil Hans-Volker Werthmann
  • Die Bestie Mensch: Wo hat das »vermeintlich Böse« seinen Ursprung?
    Dr. Thomas Müller
  • Variationen der Auffassung des Bösen im christlichen Kontext
    Prof. Mieth
  • Gefahren aus dem All: Das Universum als lebensfeindlicher Raum
    Prof. Bartelmann
  • Kann Wissenschaft böse sein?
    PD Dr. Michael Decker
  • Die Jugend von heute: Böse oder nur Verzweifelt?
    Fadi Saad
  • Tatort Gehirn: Neurowissenschaftliche Perspektiven der Gewaltkriminalität
    Prof. Hans J. Markowitsch
  • Targeting the evil twin
    Prof. Andreas Trumpp
  • Kinder und das Böse — eine Entwicklungsperspektive
    Podiumsdiskussion

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>